12.02.2014

Unser Team stellt sich vor Marc Becker

Portrait von Marc Becker

Marc Becker, stellvertretende Pflegedienstleitung

Mein Name ist Marc Becker, ich bin 33 Jahre alt und arbeite seit 01.04.2012 bei Licht und Schatten. Meine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger habe ich im Katholischen Klinikum Mainz von 2004 – 2007 gemacht. Für zwei  Jahre habe ich dann in der HSK auf der Unfallchirurgie gearbeitet. Danach wechselte ich in die Universitätsmedizin Mainz, wo ich auf einer Station für infizierte Wunden und Brüche arbeitete. Dort machte ich auch eine Weiterbildung zum Praxisanleiter für Schüler.

Durch meine Frau Johanna Becker, die Sie alle schon kennen, kam ich zu Licht und Schatten. Sie erzählte mir von ihrer Arbeit und wie viel Freud es ihr macht bei Licht und Schatten zu sein.

Jetzt arbeite ich auch als Pflegekraft und stellvertretende Pflegedienstleitung und freue mich auf die nächsten Jahre bei Licht und Schatten.

NETZWERK - Unternehmen integrieren Flüchtlinge
Wir bilden aus